Ablauf einer Klangmassage

Bei der Klangmassage werden verschiedene Klangschalen und andere obertonreiche Instrumente, wie z.B. Gongs, auf oder neben dem bekleideten Körper des liegenden Menschen zum Klingen gebracht.
Die unterschiedlichen Schwingungen dieser Klanginstrumente sprechen je nach ihrer Frequenz unterschiedliche Körperregionen an und hüllen uns wohltuend in einen großen Klangteppich ein. Wir fühlen uns getragen und gelangen in einen tiefen Entspannungszustand. Innere Harmonie und Wohlbefinden stellen sich ein.

Ergänzend setze ich zunehmend auch Stimmgabeln bei meiner Arbeit ein, die zwar weniger obertonreich sind, aber durch gezieltes Aufsetzen auf die Akupunkturpunkte besonders tief auf der Körper-Ebene wirken können.
Die Dauer einer Klangbehandlung beträgt in der Regel 60 Min. (inkl. ‚Nachspürzeit‘).

Für eine intensive Klangbehandlung sind zwei Komponenten wichtig: Zum einen die Bereitschaft des Klienten, sich der transformierenden Wirkung der Klänge zu öffnen und zum anderen die Intention des Behandlers, den Klienten dabei zu unterstützen und achtsam und liebevoll zu begleiten.

Ziel der Klangmassage

• schnelles Erreichen tiefer Entspannung
• sanfte Massage und Harmonisierung der Körperzellen
• Lösen von Verspannungen und Blockaden
• Steigerung der Körperwahrnehmung und Stärkung der Selbstheilungskräfte
• positive Beeinflussung von Selbstbewusstsein, Kreativität und Schaffenskraft
• ganzheitliche Einwirkung auf Körper, Geist und Seele

Einsatzgebiete der Klangmassage

Die Klangmassage kann jederzeit als eine Wellness- und Entspannungsmethode zur Gesundheitserhaltung bei jedermann eingesetzt werden.

Aber auch bei Menschen, die in Resonanz mit akuten, chronischen und/ oder seelischen Beschwerden sind, eignet sich die Klangmassage hervorragend als Ergänzung zu allen schul- und alternativmedizinischen Therapien, da sie Heilungsprozesse positiv beeinflussen kann. Die Klangmassage lässt sich außerdem unterstützend zur Geburtsvorbereitung und bei der Arbeit mit Kindern einsetzen.

Für ein optimales ganzheitliches Therapiekonzept sollte die Klangmassage immer in Absprache mit behandelnden Ärzten, Heilpraktikern und Therapeuten durchgeführt werden.

Ort / Preise

Ich biete Klangmassagen in angenehmer Atmosphäre in Düsseldorf an. Nach Absprache sind auch mobile Behandlungen außerhalb Düsseldorfs möglich.

Eine 60-minütige Klangbehandlung kostet 60,- €.

Darin enthalten sind ein kurzes Vorgespräch und die 'Nachspürzeit'. Vor der ersten Klangmassage biete ich ein bis zu 30-minütiges Anamnese-Gespräch an, dass zum einen dem gegenseitigen Kennenlernen dient (je besser es zwischen uns harmoniert, umso wirkungsvoller wird auch die Klangbehandlung sein), und zum anderen, damit ich Dich mit Deinen Eigenschaften und eventuellen körperlichen oder seelischen Beschwerden besser einschätzen und meine Behandlung optimal an die Gegebenheiten und Deine Wünsche anpassen kann.
Wer gleich mehrere Behandlungen bucht, bekommt eine Ermäßigung:
Eine 6er-Karte kostet 320,-€.

Gutscheine auf Anfrage erhältlich!

Mobile Klangmassagen

Als besonderes Betreuungskonzept, biete ich auch mobile Klangmassagen für alte und kranke Menschen in Senioren- und Pflegeheimen an – oder bei Ihnen zu Hause. Mein Angebot richtet sich an Menschen mit schweren oder weniger schweren körperlichen und/oder geistigen Einschränkungen (darunter Schlaganfall-, Schmerz- und Wachkomapatienten, bei Demenz und anderen gerontopsychiatrischen Erkrankungen), mit dem Ziel der Entspannung (geistige und seelische Anspannungen sowie körperliche Verspannungen zu lösen), die Beweglichkeit zu steigern, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu stärken oder um einfach nur eine Weile von Schmerzen und Kummer abzulenken. Preise nach Absprache.