Klang und Rhythmus sind das erste, was wir in diesem physischen Leben wahrnehmen - ist doch das Ohr das erste Sinnesorgan, das im Mutterleib ausgebildet ist und neben den Herztönen der Mutter, ihrem Atem und den Geräuschen ihrer Verdauungsorgane auch Umgebungsgeräusche und Klänge wahrnimmt. Das Gehör hat direkten Zugang zum Unbewussten.

Klang spricht unser Urvertrauen unmittelbar an.

Er bringt uns in Ein-KLANG mit uns selbst
und verbindet uns mit unserer SEELE.